Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Taekwondo Sparte der TG-Wiesmoor

Kategorie: Vereinsinfo

Wettkampflehrgang Vol.1 by Großmeister Harun Özdemir (5.Dan)

Zum ersten Mal fand für unsere Wettkampfgruppe ein Spezialwettkampflehrgang gemeinsam mit den Wettkämpfern des Kampfsportzentrums Özdemir, durch Großmeister Harun Özdemir (5.Dan), am Samstag den 18.09.2021, statt. Früh morgens ging es für die Wettkämpfer mit Sack und Pack auf die Reise in das Kampfsportzentrum Özdemir nach Delbrück (Paderborn).

Voller Erwartungen und Ehrgeiz angekommen , ging es auch direkt los. Nach leichtem Aufwärmtraining, wurden unsere Wettkämpfer in die Welt des Wettkampfes eingeführt und erlernten gewisse Techniken, Kombinationen oder auch Verteidigungsmöglichkeiten.

Nach dem harten Training, musste natürlich erst einmal wieder für neue Kraft gesorgt werden bevor es dann am frühen Abend wieder in die Heimat ging.

Der Dank dabei geht an alle Beteiligten die dieses Training für die Wettkampfgruppen möglich gemacht haben.

Trainingsbetrieb kann wieder aufgenommen werden

Nach einer doch recht langen Corona-Pause, können wir nun endlich den Trainingsbetrieb wieder aufnehmen. Auf Grund der Lockerungen hatte die TG-Wiesmoor beschlossen, dass der Kontaktsport, also auch Taekwondo, unter normalen Bestimmungen wieder stattfinden darf.

Die aktuellen Trainingszeiten findet ihr nach wie vor hier.

Dann mal auf Gutes gelingen. Wir freuen uns auf euch.

“Normales” Training

!!!CORONA - UPDATE!!!

Wir können wieder durchstarten.



Nach dem neusten Beschluss des Landkreises und der TG-Wiesmoor, ist der Kontaktsport wieder erlaubt. Hierzu bitte auf die Trainingszeiten achten. Die können auf Grund von Corona noch leicht abweichen.



Trainingszeiten

Es kann wieder losgehen

!!!CORONA - UPDATE!!!
Laut Beschluss der TG-Wiesmoor und der Lockerungen im allgemeinen kann das Training, unter bestimmten Auflagen, nach langer Zeit wieder aufgenommen werden.


Die daraus resultierenden Trainingszeiten sind wie folgt.

Anfänger: Dienstags 16:00 Uhr – 17:00 Uhr

Fortgeschrittene: Freitags 18:00 Uhr – 19:00 Uhr

Erwachsene (ab 17 Jahre): Freitags 19:15 Uhr – 20:15 Uhr


Bitte beachtet dabei die Regeln. Bis auf weiteres viel Spaß beim Training. Aktuelle Informationen findet ihr unter anderem auf der Seite der TG-Wiesmoor

Anfänger – Training

Beginnertraining

Seit dem 13.02.2020 gibt es nun auch für die Anfänger eine neue Gruppe. Die TG-Wiesmoor gab uns für Mittwochs zusätzliche Trainingszeiten um den Anfängern die Basics, unter der Leitung von Meister Anna-Lena Rose (1.Dan), beizubringen.
Das zusätzliche Training für die Anfänger findet immer Mittwochs von 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr statt. Alle weiteren Triningszeiten können Sie auch unter Training finden.

Viel Erfolg!!!

Happy New Year 2020




Das Gute am neuen Jahr ist,
dass man alles besser machen kann als im Letzen
Und wenn es nicht so kommt,
gilt es eben für das Jahr darauf.

In diesem Sinne wünschen Wir allen ein Frohes neues Jahr.

Unser Training wird wieder wie gewohnt ab Dienstag, den 07.01.2020 zu den gewohnten Zeiten stattfinden.

Nikolaustraining 2019


Passend zum Nikolaus fand am 6.12.2019 unser erstes Nikolaustraining statt. Zusammen mit den Kids und den Erwachsenen, fand ein etwas anderes Training statt. Es wurden kleinere Spiele wie z.B. Taekwondo-Memory gespielt. Natürlich durfte auch das Nikolauswichteln nicht fehlen.



Ein ganz großer Dank geht auch an unseren Sponsor Office Partner GmbH, vertreten durch Holger Janßen (Geschäftsführer), der die Augen mit einem Stutenkerl noch mehr zum funkeln brachte.



https://www.officepartner-whv.de/

Entstehung der Kids-Gruppe

Im Februar 2019 begann das erste Kids-Training (6-16 Jahre) der Taekwondo Sparte der TG Wiesmoor unter der Leitung von Meister Anna-Lena Rose (1.Dan). Hier erlernten die Kids die ersten Grundregeln und die Bedeutung von Taekwondo. Selbstdisziplin, Geduld, Respekt vor dem Gegenüber, Erkennen der eigenen Schwächen und Stärken sind nur einige Aspekte, mit denen sich die Kids beim Training auseinandersetzen.


© 2021 Taekwondo-Wiesmoor

Theme von Anders NorénHoch ↑